Feb

27

Manche Mythen sind besonders zäh…

Februar 27, 2008 | Kommentare deaktiviert

…und sie werden mit jedem Male zäher, je mehr man darauf rumkaut:

Davon können Berufstätige bislang nur träumen: Statt nach der Arbeit zum Supermarkt zu hetzen, um noch schnell die vergessene Milch einzukaufen, hat der Kühlschrank schon rechtzeitig neue bestellt.

(Quelle: idw)

Feb

27

Besser spät als nie…

Februar 27, 2008 | Kommentare deaktiviert

…auch wenn es bis zum Jahre 2008 gedauert hat, das Warten auf ein Recht auf “Gewährleistung der Vertraulichkeit und Integrität informationstechnischer Systeme” – kurz: das digitale Grundrecht.

Man kann es kaum besser ausdrücken:

“Das Verfassungsgericht ist im Informationszeitalter angekommen”, jubilierte der prominenteste der fünf Beschwerdeführer, der frühere Bundesinnenminister Gerhart Baum (FDP) über diesen “Meilenstein”. Das Verfassungsgericht habe “ein wunderbares neues Grundrecht” geschaffen.

Ebenfalls angekommen ist nun diese Erkenntnis:

Die “Nutzung der Informationstechnik”, argumentieren die Richter, habe für die “Persönlichkeit und die Enfaltung des Einzelnen eine früher nicht absehbare Bedeutung erlangt”. Diese eröffne jedem Einzelnen “neue Möglichkeiten”, begründe aber auch “neuartige Gefährdungen der Persönlichkeit”.

(Quelle: SpOn)

Weitere Materialien:

Statement des Max-Planck-Instituts für ausländisches und internationales Strafrecht (PDF)

Feb

16

Die Zahlen sprechen für sich…

Februar 16, 2008 | Kommentare deaktiviert

“According to statistics published by the Identity Theft Resource
Center, 125,142,405 consumers were unnecessarily exposed to
identity theft in 2007.”

Quelle: http://idtheftsecrets.blogspot.com/2008/02/identity-theft-greatest-2008-threat.html

Feb

10

Barack Obama, der Repukrat

Februar 10, 2008 | Kommentare deaktiviert

Kleiner Fehler bei SpOn: Spontaner Seitenwechsel von Barack Obama?