Aug

4

Kleine Erinnerung zum Thema Meinungsfreiheit

Ein Beitrag vom 4. August 2016

“Das Bundesverfassungsgericht hält in diesen Tagen wieder einmal die Meinungsfreiheit hoch. Das hat Tradition – ist aber gerade dann bemerkenswert, wenn in Europa und an seinen Rändern rechtsstaatliche Grundsätze bedroht sind. Für die Karlsruher Richter ist das Grundrecht auf Meinungsfreiheit seit 1958 „unmittelbarster Ausdruck der menschlichen Persönlichkeit in der Gesellschaft, eines der vornehmsten Menschenrechte überhaupt“. Für eine freiheitlich-demokratische Staatsordnung sei sie Meinungsfreiheit „schlechthin konstituierend“.”

(Quelle: faz.net)

Das gilt auch im Internet. Und auch dann, wenn es unbequem ist.


Comments

You must be logged in to post a comment.

Mehr Infos über das Buch gibt es hier.