Nov

2

Menschen, die Drohnen – oder UAVs bzw. RPAs – eher ablehnen, werden sich vielleicht schon mal Gedanken über eine sinnvolle Drohnenabwehr gemacht haben. In diesem Video zeigt ein Tester, wie belastbar kleine, mit Kamera ausgestattete Drohnen sein können, und das mit vergleichsweise wenig Aufwand. Selbst die eher US-typische Abwehrmethode mithilfe einer Schrotflinte beeindruckt die Drohne nicht unbedingt über Gebühr:

Solange Drohnen nur Fotos schießen, mag eine Abwehr mithilfe eines Gewehrs durchaus extrem erscheinen. Aber vielleicht überdenkt man das nochmal, sobald Drohnen irgendwann so daherkommen …

:-)


Comments

You must be logged in to post a comment.

Mehr Infos über das Buch gibt es hier.