Okt

4

Eine rosige Zukunft für Algorithmen

Ein Beitrag vom 4. Oktober 2011

Sehr spannendes Beispiel für die Notwendigkeit, digitale Entwicklungen zu durchschauen:

„Kevin Slavin behauptet, dass wir in einer Welt leben, die zunehmend von Algorithmen bestimmt wird. In diesem fesselnden TEDGlobal-Vortrag zeigt er uns, was diese komplexen Computerprogramme steuern: Spionagetaktiken, Aktienkurse, Drehbücher und Architektur. Und er warnt uns davor, Programmcode zu schreiben, dessen Auswirkungen wir nicht verstehen und nicht kontrollieren können.“

(Quelle: ted.com)


Comments

You must be logged in to post a comment.

Mehr Infos über das Buch gibt es hier.