Nov

7

Rechenoperationen outsourcen

Ein Beitrag vom 7. November 2008

In der Vergangenheit fiel die Berliner Dependance des Chaos Computer Clubs (CCC) nicht zwangsläufig durch spektakuläre Hacks auf. Umso erfreulicher, wenn auch mal wieder kompetente Äußerungen zu finden sind. Frank Rosengart berichtet im Interview mit 20minuten.ch über die Verlagerung von Rechenoperationen auf Grafikchips, und das erfreulich ertragreich und effizient.


Comments

You must be logged in to post a comment.

Mehr Infos über das Buch gibt es hier.