Jan

17

Eröffnung des Computerspielemuseums in Berlin

Januar 17, 2011 | Kommentare deaktiviert

An diesem Freitag öffnet es seine Tore, am Donnerstagabend ist bereits die dazugehörige Einweihungsparty. Und – sehr wichtig, sehr löblich – es sollen alle Facetten des Phänomens Computerspiele beleuchtet werden:

“Dass viele Kids heute in ihrer Freizeit nichts anderes mehr machen als stundenlang bei Rollen- oder Actionspielen vor dem Computer zu sitzen, wird im Berliner Computerspielemuseum ebenfalls thematisiert. “Abhängigkeit, Gewaltverherrlichung – wir sprechen auch die dunkle Seite an”, sagt Direktor Andreas Lange. Computerspiele in all ihren Facetten besser zu verstehen, das sei die eigentliche Herausforderung, sagt der 43-Jährige. “Ein vergleichbares Kulturphänomen hat die Menschheit schließlich noch nicht erlebt.””

(Quelle: heise online)


Comments

You must be logged in to post a comment.