Dez

17

Pressekonferenz: Wissen, was die Behörden wissen

Ein Beitrag vom 17. Dezember 2010

Für alle Freunde und Förderer der Informationsfreiheit:

Greenpeace, Deutsche Gesellschaft für Informationsfreiheit und Netzwerk Recherche stellen Gesetzentwurf für umfassende Behördentransparenz vor.

Dienstag, 21. Dezember, um 11.00 Uhr, in der Humboldt-Viadrina School of Governance, Wilhelmstraße 67 (2. Stock), 10117 Berlin

An der Pressekonferenz nehmen teil:

– Dr. Wilhelm Mecklenburg, Rechtsanwalt und Autor des Gesetzentwurfs
– Dr. Manfred Redelfs, Greenpeace Rechercheabteilung
– Markus Grill, Netzwerk Recherche
– Dr. Sven Berger, Deutsche Gesellschaft für Informationsfreiheit

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an Dr. Manfred Redelfs,Tel. 040/ 30 618 356 oder 0151-180 533 85 sowie per Mail: manfred.redelfs@greenpeace.de.


Comments

You must be logged in to post a comment.

Mehr Infos über das Buch gibt es hier.